Freitag, 30. Dezember 2011

Der Februar wird teuer! MAC Naturally und Iris Apfel LE

Die gut informierten Beauties unter euch, wissen wahrscheinlich schon wovon ich rede. Im Februar haut MAC zwei Kollektionen raus, die einige interessante Schätzchen enthalten.

Da wäre einmal die Naturally LE. Sicherlich nicht gerade super spektakulär, aber mittlerweise setze ich, gerade was Blush und Lippenstift angeht, eher auf dezente Töne. Es hat sich doch gezeigt, dass ich weit aus öfter zu Nude Nuancen greife, als zu irgendwelchen kreichenden Pink Tönen. Farbfeurwerk auf den Augen, der Rest zurückhaltend. Besonders gefallen mir die MSFs und die Blushes. Das MAC mineralize Blush Dainty gehört zu meinen absoluten Favoriten und so werde ich mir Subtle Breeze und Early Morning auf jeden Fall mal anschauen. Fresh Honey ist mir leider etwas zu orange.

Early Morning

Subtle Breeze
Fresh Honey



Als Blondinne packe ich natürlich auch Blonde ein, und Redhead werde ich mir auch mal im Counter anschauen.

Blonde
Redhead
Was die Lippenstifte angeht, gefällt mir nur A Perfect Day, welchen ihr HIER bewundern könnt. Allerdings ist das für mich jetzt kein "Must-have". Ich bin momentan mit Hue sehr zufrieden, und mal ehrlich, wie viele Nude Lippenstifte braucht man schon? Wenn mal vernünftig bleibt ;) Die Blushes und MSFs werden sowieso schon ein teurer Spaß.

Die Iris Apfel Kollektion beinhaltet zwei Lippenstifte, die ich sehr schön finde, aber ich weiß noch nicht, ob ich sie wirklich "brauche". Zum einen  wäre das Flamingo, welcher denke ich schnell weg sein würd und dann gefällt mir der knallige Party Parrot auch wirklich gut. Die Swatches könnt ihr euch HIER mal anschauen.

Außerdem wird das Beauty Powder Too Chic repromoted, allerdings besitze ich mittlerweile nun wirklich genug Highlighter...

Bildrechte Maccosmetics
Image and video hosting by TinyPic

Donnerstag, 13. Oktober 2011

Samstag, 17. September 2011

Creepy Doll


Irgendwie hatte ich heute mal Lust mich an einem Halloween Look zu versuchen. Wirklich Übung hab ich darin noch nicht, aber ich finde den Look trotzdem ganz gelungen. Die überschminkten Augenbrauen fallen auf dem Bild extrem auf, so deutlich war es in Wirklichkeit nicht.

Ich habe euch alles als Tutorial festgehalten und werde es dann demnächst bei Youtube hochladen :)
Image and video hosting by TinyPic

Donnerstag, 18. August 2011

Sleek Nude Kollektion


Hier seht ihr die neuste Sleek Nude Kollektion, die im September erscheinen wird. Enthalten sind der Blush Sude, die Lidschattenpalette Au Naturel und der Pot Polish Bare Minimum. Das tolle ist, dass alle Produkte ins Standard Sortiment übergehen werden, und so kein LE-Fieber ausbrechen muss.

Swatches könnt ihr hier finden bei Wilma Make-up.

Mich interessiert bis jetzt nur der Blush. Er könnte eine Alternative zu dem Black Honey Puder von Clinique sein, das hier bei FragDieGurus bewundern könnt.

Die Lidschatten Palette brauche ich nicht, und den Pot Polish schließe ich aus, das ich den Geruch überhaupt nicht mag.

Wie findet ihr die Produkte? Nude geht immer? Oder habt ihr genug da von??
Image and video hosting by TinyPic

Dienstag, 16. August 2011

Rival de Loop Young Mousse Make-up

 Heute möchte ich euch mal meine neuste Entdeckung zeigen: ein Mousse Make-up von RDL Young. Eigentlich war ich nur im Rossman, um nach dem Aqua Face Powder Ausschau zu halten, aber da die LE noch nicht anzutreffen war, habe ich mir mal das Standardsortiment etwas näher angeschaut. Ich bin sehr überrascht, dass ich noch auf keinem Blog oder Youtube Kanal etwas über dieses Mousse Make-up gehört habe. Ich denke, dass hier gerade das Image und die Verpackung(!) von RDL Schuld ist. Oder findet ihr, dass es mit der Konkurrenz Schritt halten kann?! Ich bin auch, wie viele andere, ein "Verpackungsopfer" und eine schöne Schale verspricht einen schnicken Inhalt, oder nicht?
An diesem Tag haben mich Äußerlichkeiten aber nicht interessiert, und ich habe mich mal durch die Foundations und Concealer geswatscht. Und als ich die helle Farbe des Make-ups gesehen habe, musste ich es einfach mitnehmen.
Zuhause merkte ich dann, dass es nach einiger Zeit anfängt zu oxidieren, sprich dunkler zu werden, aber so passt es sich nur besser meiner Hautfarbe an, da es im frischaufgetragenen Zustand zu hell ist und zwar deutlich. Ich hätte nicht gedacht, dass ich sowas nochmal erlebe.
Die Textur empfinde ich als suboptimal, aber ich bin mit dem Auftrag von Mousse Make-up auch noch nicht so vertraut. im Moment teste ich es, als Base für meinen Concealer. Also Foundation>Mousse>Concealer.
Die Deckkraft würde ich als mittelmäßig einstufen, als Make-up deckt es also nicht zu stark ab, aber einen Concealer kann es nicht ersetzen.
Direkt nach dem Auftrag
Zu einem wirklichen Fazit kann ich, aufgrund der kurzen Testdauer, noch nicht ziehen. Aber das reiche ich dann, entweder in Video oder Post Form, die nächste Zeit nach.

Nach 20 min


Nun würde ich gerne von euch wissen, ob ihr schon mal Mousse Make-up getestet habt? Von welcher Marke? Und wie tragt ihr es auf??!
Image and video hosting by TinyPic

Montag, 1. August 2011

Amu UD Naked Palette #1


Heute mal ein Amu, das ich mit der UD Naked Palette geschminkt habe. Dazu habe ich Toasted und Hustle verwendet.


Samstag, 30. Juli 2011

Cotton Candy Pinke Haarspitzen


Gestern bekam ich die Idee meine Haarspitzen "Cotton Candy Pink" zu färben. Dazu habe ich gerade Knallpinke Farbe mit Spülung vermischt. Leider ist es ein bischen zu hell geworden, aber ich muss einfach noch etwas am perfekten Mischverhältnis feilen.


Image and video hosting by TinyPic

Freitag, 29. Juli 2011

Fashion Bloggers' Finest

Fashion Bloggers' Finest


Ich dachte ja erst, dass es ironisch gemeint wäre....Aber nein, hier bekommt ihr einen ausführlichen Einkaufsführer, mit dem ihr euch die "Fashion Blogger Uniform" zulegen könnt. Wie erstrebenswert das ganze nun ist, sei dahin gestellt.

Donnerstag, 28. Juli 2011

MAC & Cindy Sherman oder "Ich würde gern mal wie eine Transe aussehen!"


Die ganze Kollektion könnt ihr euch bei Tempalia anschauen. Also die Promobilder sind mal übelst hässlich gefallen mir gar nicht, aber die Lippenstifte und Mineralize Skinfinishes sind wunderschön! Ich brauche UNBEDINGT Lightscapade und vielleicht am Ende noch Porcelain Pink
 

Mittwoch, 27. Juli 2011

Candy Yum Yum zur Beerdigung?!!

via
Irgendwie finde ich es unpassend....

Das Outfit trug Kelly Osbourne zu Amy Winehouses Beerdigung.

Dienstag, 19. Juli 2011

Mac Golden Glaze



Als ich Golden Glaze am Counter sah, hatte ich sofort meinen "Herbstlook" im Kopf. Schmutziges Gold mit Olivegrün.

Dafür brauche ich noch folgende Mac Lidschatten:
Sumptuous Olive
Amber Lights
Woodwinked

Golden Glaze ist im Rahmen der Semi Precious LE erhältlich und hat 19,50 € gekostet. Wenn man denkt, dass ein Mineralize Eye Shadow 0,5 g mehr enthält, als ein normaler, dann finde ich den Preis ganz "okay".
Dieser Lidschatten ist nass aufgetragen wunderbar intensiv und ich habe ihn heute mal gleich als Lidstrich getragen. Zum Glück habe ich einen mit sehr viel Gold erwischt, da ich das Schwarz weniger brauche.


Sonntag, 17. Juli 2011

Catrice Ultimate Shine Berry Pink Ultimate Colour Lobster Love

Berry Pink-Lobster Love


Berry Pink
Lobster Love
Fragt mich bitte nicht, warum das letzte Bild gedreht ist xD

Diese beiden Schätzchen habe ich gestern im Kaufhof mitgenommen, da die Catrice Lippis unbedingt mal ausprobieren wollte.

Samstag, 16. Juli 2011

P2 Deep Water Love


Im Moment hauen ja alle Marken mehrere LEs auf den Markt und es wird langsam schwer den Überblick zu behalten.

Die Deep Water Love LE von P2 ist eine typische Sommer LE. Alles soll "wasserfest" sein und die Farben sind schön knallig. Außerdem ist natürlich auch der obligatorische Bronzer dabei.

Ich habe von P2 diese vier Produkte zum Testen bekommen und kann leider keinem wirklich etwas abgewinnen. Das Lipgloss sowie der Nagellack sind leider gar nicht meine Farbe und auch blau trage ich fast nie auf meinem Auge.


Die Silikontropfen, die nach Wassertropfen aussehen sollen, sind für mich der totale Flop, da sie nicht trocknen und man sie nach 10 min überall hängen hat...

Mich hätte der Blush und der Bronzer interessiert, aber von beiden habe ich dann im Laden die Finger gelassen. Vom Blush, weil reingetatscht war und beim Bronzer wollte ich vernunftig bleiben, wobei ich es jetzt bereue, da ich einfach total auf braunes Rouge stehe. Voll komisch irgendwie. Ich habe heute mal wieder einen Rosa Ton benutzt und kam mir so derbe angemalt vor. Bronzer sieht einfach viel natürlicher aus.



Blickt ihr noch durch im LE Dschungel? Und könnt ihr vielleicht auch an keinem Bronzer vorbei gehen? :)

Freitag, 15. Juli 2011

Glitzer, Glitzer ! - Balea Fuß und Bein schimmer Creme.

 Glitzer, Glitzer !

Glamour für die Füße und einen perfekten Auftritt verspricht die Beschreibung.
Die Balea glossy Fuß und Bein schimmer Creme soll sowohl feuchtigkeitsspendend sein, als auch einen glamourösen Schimmer verleihen.
WAHR ?

Das Auftragen der Creme ist seeehr angenehm.
Durch die relativ flüssige Konsistenz der Creme lässt sie sich gut verteilen.
Ein toller Geruch macht sich breit, der schwer zu definieren ist und
durch Allantoin
wird gereizte Haut beruhigt.




 

Die Creme
beinhaltet viele unterschiedlich große Schimmer-/Glitzerpatikel.
Je nach verwendeter Menge erhöht sich der Schimmereffekt
und dieser ist wirklich schön !


Ich finde die Creme hält definitiv, was sie verspricht und das ist wichtig !

Für mich persönlich ist die Creme jedoch kein ''Must-have'', was nicht daran liegt, dass
sie wirkliche Nachteile hat, sondern viel mehr, weil ich kein Glitzer-typ bin.

Die Creme ist für alle Glitzer-Begeisterten wirklich empfehlenswert !
Viel Spaß beim Schimmern. ;D










Montag, 4. Juli 2011

Freitag, 1. Juli 2011

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...